Guide "Supply Chain Kosten messen und besser entscheiden"

Anleitung zur besseren Kostentransparenz in der
Supply Chain 

In den meisten Industrien macht die Supply Chain etwa acht bis zwölf Prozent der Gesamtkosten aus. Ihr Anteil kann um einiges höher liegen, wenn der Warenwert gering und der After Sales Service aufwändig ist. Trotzdem wird den Supply Chain Kosten in der Regel zu wenig Augenmerk geschenkt.

Wir haben diesen Guide erstellt, damit Sie die Supply Chain Kosten in Abhängigkeit Ihrer Service Levels möglichst sauber ermitteln und so bessere Entscheidungen treffen können.

 

Cover Supply Chain Kosten.png
Inhalte: 
  • Welches Risiko von Fehlentscheidungen Sie durch mangelnde Kostentransparenz in der Supply Chain eingehen
  • Die häufigsten Fehler bei der Ermittlung von Supply Chain Kosten
  • 6-Schritt-Anleitung um Supply Chain Kosten besser zu messen und zu verstehen
  • Ausführliche Checkliste mit den typischen Kostentreibern und Service Level-Determinanten entlang der Supply Chain

 

 

Tragen Sie im Formular Ihre Kontaktdaten ein und Sie erhalten umgehend den Download-Link per Mail zugesendet.

Zu Ihrem Guide

   
landing-hero reverse.jpg

"Wenn Sie Ihre Supply Chain Kosten besser kennen, können Sie Ihre Service Levels, Ihre Preisgestaltung und Ihre Positionierung im Markt mit Zahlen begründen und so bessere Entscheidungen treffen"

Person_img.jpg
Dr. Walter Maderner
GCI-Management